Außenminister a.D. und Mitglied des Deutschen Bundestages von 1990 bis 2009
Senior Associate Fellow der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP)

Texte, Reden, Publikationen

In der langen Zeit meines politischen Wirkens sind unzählige Beiträge, Reden und Interviews entstanden. Für historisch interessierte Menschen stelle ich sie gern zur Verfügung.

Im Frühjahr 2016 stellte ich als Präsident die Reformperspektive des Volksbundes in einer Denkschrift dar. Diese ist - in verschiedenen Sprachen - hier nachzulesen.

Deutsch

Englisch

Französich

Russisch

 Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website "Zukunft der Kriegsgräberfürsorge". 

Aktuelle Meldungen

21.06.2018

Podcast zur Konferenz "Winning Peace"

Im Oktober 2018 wird es eine Konferenz des Auswärtigen Amtes und des Französischen Außenministeriums zum Thema „Winning Peace“ geben. Aus Anlass des 100. Jahrestages des Endes des Ersten Weltkrieges, wird hier über die Versuche...[mehr]

17.06.2018

Festvortrag 100 Jahre gymnasiale Bildung auf Hermannswerder

Die Bedeutung der evangelischen Bildung für die Demokratie[mehr]

28.05.2018

Offener Brief zur Freilassung von Oleg Sentsov

„Oleg Sentsov, ukrainischer Filmemacher und Aktivist wurde im Mai 2014 von russischen Spezialeinheiten verhaftet, nach Russland verschleppt und dort in einem laut Amnesty International grob unfairen Verfahren zu 20 Jahren Haft in...[mehr]

11.05.2018

Polnisch-ungarisches Bündnis in der EU: Ziele, Grenzen, Strategien

"Polnisch-ungarisches Bündnis in der EU: Ziele, Grenzen, Strategien" - ein im Hinblick auf die aktuellen Debatten um die Neugestaltung der EU spannendes Thema, das bei der heutigen Sitzung des Gesprächskreises Polen aus...[mehr]

26.04.2018

Gedenkrede von Markus Meckel zur Gedenkfeier "Gedenkfeier an die Befreiung des Kriegsgefangenenlazaretts Zeithain "

Markus Meckel hielt am Montag, den 23. April, bei der jährlichen Gedenkfeier an die Befreiung des Kriegsgefangenenlazaretts Zeithain die Gedenkrede. Heute ist hier mit 30-35 000 Toten der größte Friedhof von meist sowjetischen...[mehr]

10.04.2018

Markus Meckel hat die Erklärung „Reflektierte Vielfalt statt nationaler Homogenität“ als Erstunterzeichner mitgezeichnet und wirbt um weitere Unterschriften

Hier finden Sie die Erklärung „Reflektierte Vielfalt statt nationaler Homogenität“ mit allen Unterzeichnern. Reflektierte Vielfalt statt nationaler Homogenität April 2018 Seit einigen Jahren ist die vielfältige...[mehr]

27.03.2018

Stasimaßnahmen : Nacktfotos im Briefkasten

Wer als DDR-Bürger Opfer von Zersetzungsmaßnahmen der Stasi wurde, kann kaum auf Entschädigung hoffen Auf einmal waren da diese Fotos. In ganz Vipperow tauchten sie im September 1983 in den Briefkästen auf. „Sie zeigten mich...[mehr]

27.03.2018

Die Seele der Ostdeutschen - Erklärungssuche: Der Ostbeauftragte spricht von Kollapserfahrungen, Markus Meckel von Stammtischverhalten

Warum sind die Ostdeutschen angeblich skeptisch, mögen angeblich keine Flüchtlinge und wählen besonders häufig die AfD? Am Wochenende gab es gleich mehrere Erklärungsversuche. Der neue Ostbeauftragte der Bundesregierung,...[mehr]

22.02.2018

Bischof Juliusz Bursche - Exhumierung eines polnischen NS-Opfers

Vor 76 Jahren starb der Bischof der polnischen lutherischen Kirche, Juliusz Bursche, als Häftling des KZ Sachsenhausen. Die genauen Umstände sind ungeklärt. Er war fast 80 Jahre alt.Er hatte den Versuchen, die protestantische...[mehr]